Fruchtige Smoothie Bowl

Smoothie Bowl

Aktuell startet mein Tag an einem Wochenende immer wieder mal mit einer fruchtigen Smoothie Bowl. Ich bin total begeistert wie lecker und sättigend so eine Smoothie Bowl sein kann. Sie ist die perfekte Abwechslung zu Müsli oder einem Brot.

Damit die Smoothie Bowl richtig cremig und dick wird, benötigst du aber einen Hochleistungsblender.

**Werbung, da Markennennung / keine Kooperation / alles selbst gekauft / unbeauftragt**

Mit einem Thermomix funktioniert es ebenfalls hervorragend.

Warum benötigst du ein solches Gerät? Weil die Früchte gefroren verarbeitet werden. Also ein guter Standmixer funktioniert hier auch. Probier es aus.

Zutaten:
ca. 300 – 500 g gefrorene Früchte Deiner Wahl
Einen Schluck Mandelmilch oder sonstige Milch-Sorten (damit lässt sich die Masse besser zerkleinern)
1 Portionslöffel hochwertiges Proteinpulver in der Geschmacksrichtung Vanille (damit sparst du dir den Zuckerzusatz und die Bowl wird besonders cremig und sättigt gut.

Als Topping: alles, was euch gut schmeckt wie z.B. Nüsse, Kerner, Früchte (frisch oder TK), Haferflocken aber auch Erdnussbutter oder andere Nussmuß-Varianten.

Zubereitung:
Alle Zutaten – bis auf das Topping – werden in den Blender gegeben und bei höchster Stufe ca. 15 – 20 Sekunden püriert. Dann sollte eine cremige, dicke Maße entstanden sein, die fast an ein Eis erinnert. Diese füllst du in eine Schüssel um und dann kommt dein gewähltes Topping darauf.

Fertig ist die fruchtige Smoothie Bowl, die dir nicht nur deine Obstportion für den Tag liefert, sondern auch super satt macht.

Wenn du Inspirationen benötigst, hier findest du einige Beispiele:

Wenn du aber eher der auf ein klassisches Müsli nach Bircher Art steht, findest du dazu natürlich auch ein Rezept auf dem Blog: Bircher Müsli

Das Bircher Müsli ist eine gute Wahl für mich, wenn ich arbeite, da ich mir es sehr gut vorbereiten kann. In Schraubgläsern abgefüllt, hält es dann für einige Tage im Kühlschrank und ist immer griffbereit, wenn der Hunger kommt – auch im homeoffice.

lenasdaily

Das Leben einer berufstätigen Frau, die gerne kocht und backt.

%d Bloggern gefällt das: