Joghurt-Frischkäse-Dressing ohne Öl

Wie bereits angekündigt, habe ich noch ein zweites Dressing ohne Öl entwickelt. Dieses Dressing ist etwas süsser und es schmeckt wirklich anders als das Dressing ohne Öl, dass ich Euch vor ein paar Tagen vorgestellt habe. (Das vorherige Rezept findet ihr hier Salatdressing ohne Öl

Im Joghurt-Frischkäse-Dressing ist dieses Mal auch Essig enthalten. Durch die fettarmen Zutaten könnt ihr auch noch ein paar Kalorien sparen. Wer nicht so darauf achtet, kann natürlich „normale“ als vollfette Zutaten verwenden. Und wenn ihr keinen weißen Balsamico zuhause habt, verwendet einen anderen. Ich würde hier einen Fruchtessig empfehlen (wie Apfel oder Himbeere). Ein gewöhnlicher Kräuteressig funktioniert aber auch gut. Den dunklen Balsamico habe ich nicht verwendet, da das Dressing sonst eine nicht so schöne Farbe bekommt. Wen das nicht stört, kann natürlich auch diesen verwenden.

Zutaten:
100 g weißer Balsamico
120 – 150 g Wasser – je nachdem wie flüssig oder dickflüssig ihr euer Dressing mögt.
1 EL Gemüsebrühe (Pulver)
30 g Xucker (oder Haushaltszucker)
1 TL Salz
100 g Naturjoghurt 0,1 % Fett
100 g Frischkäse Light
30 g Senf
2 EL Salatkräuter (getrocknet) oder eben frische Kräuter

Das ganze Rezept hat bei meinen Zutaten ca. 296 Kalorien.

Werbung, da Markennennung / Keine Kooperation / alles selbst gekauft / unbeauftragt

Zubereitung mit dem Thermomix:
Essig, Wasser, Gemüsebrühe, Xucker und Salz in den Mixtopf geben und 10 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen lassen.
Alle weiteren Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden auf Stufe 6 verrühren.

In ein verschraubbares Gefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Dort hält es sich locker 1 bis 1,5 Wochen.

Zubereitung ohne Thermomix:
Essig, Wasser, Gemüsebrühe, Xucker und Salz in einem Topf aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen.

Alle weiteren Zutaten in den Topf geben und mit dem Schneebesen oder dem Stabmixer kräftig vermengen.

In ein verschraubbares Gefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält sich das Dressing über eine Woche.