Melone-Feta-Salat

Wie wäre es mit einem leckeren Melone-Feta-Salat? Er schmeckt frisch und lecker und lässt sie ganz schnell zubereiten.


Zutaten:
1 Mini-Romanasalat
1/4 einer Wassermelone
1/2 Stück Feta-Käse
1 Avocado
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
3 EL Apfelessig
2 EL Öl
Honig
optional: Salatkräuter
Wasser

Zubereitung:
Zum Start rührt ihr das Dressing zusammen. Essig und Öl in ein Glas geben. Salz und Pfeffer hinzugeben. Etwa 2 EL Wasser und Salatkräuter dazu rühren. Einen Spritzer Zitronensaft ergänzen. Honig unterrühren. Startet mit 1 TL und gebt mehr dazu, wenn ihr mehr Süsse benötigt. Alles gut verrühren.

Den Romanasalat vom unteren Strunk befreien und die Blätter waschen. Abtropfen lassen. Ich lege sie auf ein Geschirrtuch.
Die Schale der Melone entfernen und diese in Stücke schneiden.
Die Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem kleinen Löffel aus der Schale lösen. Gleich mit Zitronensaft beträufeln, da sie sonst braun wird. In Scheiben schneiden.

Salatblätter, Melone und Abocado auf einem Teller anrichten. Feta darüberbröseln. Das Dressing über dem Salat verteilen. Ich mache das mit einem Löffel.