Halb-Halb Brathühnchen

Bei meiner letzten „Tupperparty“ wurde dieses Brathähnchen in einem Tupperbräter gemacht und ich war vom Rezept begeistert. Das Rezept kann auch in jedem anderen Bräter gemacht werden. Ich habe das Hähnchen bereits mehrfach zuhause zubereitet und meine Familie war immer begeistert. Schön am Rezept ist auch, dass die eine Hälfte des Hähnchen eine Paprika-Kruste und die andere Hälfte eine Kräuter-Marinade bekommt. Das Hähnchen wird sehr saftig!

Und hier kommt das Rezept:

Zutaten:

Zutaten für 3-4 Personen

1 küchenfertiges Hähnchen (ca. 1.000 g-1.200 g) 2-3 EL Olivenöl

Für die Kräuterpaste

1 Knoblauchzehe
1⁄2 Bund Petersilie
1⁄2 Bund Basilikum
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
30 g grobes Meersalz

Für die Paprikapaste

1⁄4 Spitzpaprika
1 TL Salz
2 TL Paprikapulver, edelsüß 1 TL Cayennepfeffer
50 g brauner Zucker

chicken-2997406_1920

Zubereitung:

1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Hähnchen innen und außen waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Anschließend mit Öl einpinseln.

2. Für die Kräuterpaste Knoblauchzehe pressen. Kräuter waschen, Stiele entfernen und alles fein hacken. Alles zu- sammen mit dem Salz mischen.

3. Für die Paprikapaste Paprika im Tupper®-Turbo-Chef fein zerkleinern und mit den Gewürzen und dem Zucker mischen.

4. Jeweils auf eine Seite des Hähnchens die Hälfte der Paste streichen. Hähnchen in die UltraPro, 3,5-l-Kasserolle legen und im Backofen ca. 60 Minuten garen.

5. Hähnchen aus dem Ofen nehmen und je nach Geschmack nochmals mit der jeweiligen Gewürzpaste dünn bestreichen.

Tipp Binden Sie die Flügel und Keulen an den Rumpf. So gart das Hähnchen besser durch und wird gleichmäßig braun.

 

Tipp:
Das Rezept kann easy auch mit Hähnchenschlegel gemacht werden, wer kein ganzes Huhn bekommt oder mag.

 

chicken-1001767_1920

Das Tupperware-Original-Rezept findet ihr hier:  http://www.tupperware.de

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.