Schokoladen Cookies

Zutaten:
250 g Butter zimmerwarm
250 g brauner Zucker
Prise Salz
2 Eier
Vanillezucker
1 gestr. TL Back-Pulver
1/4 TL Natron (ich verwende die Gesamtmenge Backpulver)
360 g Mehl
300 g Schokotropfen

cookies-1387821_1920

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz einige Minuten mit dem Mixer sehr schaumig rühren, dann die Eier gut unterschlagen. Zuletzt Mehl, Backpulver und Natron kurz dazu rühren, bis sich ein glatter Teig ergibt. 2/3 der Schokolade unterheben.

Teig löffelweise als Kugeln von etwa zwei bis drei cm Durchmesser mit großem Abstand auf ein gefettetes Backblech (oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech) setzen, mit der restlichen Schokolade bestreuen, mit einem Messerrücken etwas platt drücken.

Bei 170° etwas 12 – 15 Minuten lang hellbraun backen. Nicht zu dunkel werden lassen – sonst trocknen die Cookies aus.

cookies-2760773_1920

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.