Flammkuchen Toast

Was haben ein Toastbrot und Flammkuchen gemeinsam? Die Zutaten! Wenn es schnell gehen soll und es dabei trotzdem lecker sein soll, dann ist der Flammkuchen Toast die optimale Wahl.

pexels-photo-315696

Zutaten:
1 Becher Creme Fraiche ca. 200g
Etwas Sahne
1/2 Zwiebel
100 g Schinken roh oder gekocht – je nach Vorliebe
200 g geriebener Käse
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
Zubereitung:
Zu Beginn wird der Backofen auf 200 Grad vorgeheizt.
Zwiebeln und Schinken würfeln und mit dem Schwand verrühren. Käse unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch hinzufügen.
Toastbrote mit der Masse bestreichen.
Die Toasts werden auf ein Backblech  gelegt- am besten mit Backpapier auslegen.
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Flammenkuchen Toasts ca. 15 Minuten backen.

lenasdaily

Das Leben einer berufstätigen Frau, die gerne kocht und backt.

Hinterlasse deinen Kommentare

%d Bloggern gefällt das: