Käse Dip für Nachos – wie im Kino

​Wenn man schnell einen Nacho-Dip benötigt, ist dass das richtige Rezept. Einfach und super lecker – wie im Kino. 

Das Rezept ist für einen Thermomix entwickelt, kann aber auch ohne ein solches Gerät hergestellt werden.

Wir der Dip nach einer Weile fest und es sind noch Nachos übrig, einfach nochmals erwärmen und etwas Milch zugeben.

Zutaten:
20 g Butter
20 g Mehl
100 g Milch
50 g Sahne
100 gr. Cheddar Käse
1/2 TL Salz
1 Prise Chilli
2 – 3 EL Salsa Sauce (gekauft)

 

Thermomix-Version:

Butter in den Mixtopf geben: 3 Min / bei 100 °/ auf Stufe 1 schmelzen.
Mehl hinzufügen: 3 Min / bei 100° / Stufe 3 erhitzen.
Milch und Sahne dazugeben: 6 Min / bei 90 ° / auf Stufe 3 erhitzen.

Cheddar, Gewürze und Salsa Sauce zugeben, nochmals 3 Min / bei 80 ° / Stufe 1 unterrühren und schmelzen lassen.

Die Konsistenz des Dips könnt ihr selbst bestimmen – und zwar mit mehr oder weniger Mehl. Einfach ausprobieren! Der Dip soll cremig sein und nicht zu fest. Ist er zu fest, mehr Milch hinzugeben. Sofort servieren!

Das Rezept kann natürlich auch ohne Thermomix hergestellt werden. Die Zutaten entsprechend in einem Topf erwärmen und mit einem Schneebesen verrühren. Am Ende einen Pürierstab verwenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.